Kupfer-Kaleidoskop / Erfahrungsberichte

Die erblich bedingte Störung des Kupferstoffwechsels Morbus Wilson ist nicht nur eine äußerst seltene Erkrankung, auch ist ihr Erscheinungsbild derart vielschichtig, dass sie oftmals erst sehr spät oder leider gar nicht erkannt wird. Zügige Diagnosen sind jedoch für die Betroffenen von großer Bedeutung, da damit eine dauerhafte Schädigung der Leber und des Gehirns vermieden und ein fast normales Leben ermöglicht werden kann. Um den Facettenreichtum der Erkrankung zumindest ansatzweise darzustellen, prägende Erlebnisse zu verarbeiten, dem Leidensweg Verstorbener nachzugehen und aus Fehlern der Vergangenheit zu lernen, vereint dieses Buch 38 Erfahrungsberichte betroffener Patienten und Betreuer. Ergänzt wird die vielseitige Textsammlung durch 28 Zeichnungen, mit denen Betroffene ganz unterschiedliche Einblicke in die Welt des Morbus Wilson geben.Das "Kupfer-Kaleidoskop" ist somit nicht nur für Wilson-Patienten und ihre Angehörigen von Interesse, sondern stellt auch eine aufschlussreiche Sammlung von Beispielen für jeden Mediziner dar, der sich mit Symptomen und Problematiken der Kupferspeicherkrankheit auseinandersetzen möchte.

  • ISBN-10:3-8391-0881-0
  • EAN:9783839108819
  • Erscheinungstermin:01.10.2009
  • Verlag:Books on Demand

Termine

Zum Anfang